Energiewende ganz einfach

Verständnis zur Energie

Die von unserer Regierung angestrebte Energiewende ist im Grunde genommen ganz einfach. Dazu sollten wir jedoch zunächst einmal unser eigenes Verständnis zur Energie erforschen.

Stellen wir uns dazu zum Beispiel einmal folgende Fragen.
Wo kommt unsere Energie her?
Wie wird unsere Engergie produziert?
Wie verbrauche ich die Energie?

Energie-Beispiel-Kaffee

Sicherlich, ein frisch gemahlener Kaffee kann frisch aufgebrüht eine wahre Gaumenfreude sein.
Brauchen wir denn wirklich eine Kaffeemaschine, die uns das Mahlen der Kaffeebohnen vor dem „Kaffee kochen“ abnimmt, oder nutzen wir hier vielleicht doch lieber eine Kaffeemühle per Handbetrieb?

Energie-Beispiel-TV

Brauchen wir wirklich einen Fernseher mit einer Bildschirmdiagonalen von über zwei Meter, oder geht nicht auch ein kleineres Gerät?

Energie-Beispiel-LaubBrauchen wir wirklich das 3000 Watt Laubgebläse, oder geht es nicht doch mit dem klassische Laubbesen auch ganz gut?